Warum muss ich zusätzliche Informationen angeben, wenn ich Geld versende?

Wenn Sie von Coinbase aus Mittel an eine externe Adresse senden, werden Sie möglicherweise gefragt, ob Sie die Mittel an einen anderen digitalen Währungs- oder Umtauschdienst senden. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie einfach auf „Nein” klicken. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie auf „Ja” klicken und die URL der Website des ausgewählten digitalen Währungs- oder Umtauschdiensts angeben.

Beim Versenden von Geld an externe Konten müssen wir einige Informationen erfassen, bevor wir die Transaktion bearbeiten können. Coinbase ist als staatliches Gelddienstleistungsunternehmen (Money Service Business, MSB) registriert. Zur Einhaltung der staatlichen Vorschriften müssen wir wissen, wenn Geld von einem Coinbase-Konto an ein Finanzinstitut, in diesem Fall einen digitalen Währungs- oder Umtauschdienst, gesendet wird.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns