Übersicht über das Dashboard für fortgeschrittene Handelsgeschäfte

Fortgeschrittene Handelsgeschäfte bieten Ihnen robustere Werkzeuge, um bessere Handelsentscheidungen zu treffen. In der Ansicht für fortgeschrittene Handelsgeschäfte haben Sie Zugang zu Echtzeit-Marktinformationen durch interaktive Charts, Orderbücher und Live-Handelsprotokolle.

  • Tiefendiagramm: Das Tiefendiagramm ist eine visuelle Darstellung des Orderbuchs, die Geld- und Briefaufträge über einen Bereich von Preisen zusammen mit der kumulativen Größe anzeigt.

  • Orderbuch: Das Orderbuch-Panel zeigt die aktuellen offenen Orders auf Coinbase in einem Leiterformat. 

  • Order-Panel: Das Order-Panel (Kauf/Verkauf) ist der Ort, an dem Sie Aufträge im Orderbuch platzieren. 

  • Offene Aufträge: Der Bereich "Offene Aufträge" zeigt Maker-Aufträge an, die gebucht, aber nicht ausgeführt, storniert oder abgelaufen sind. Um Ihre gesamte Auftragshistorie anzuzeigen, wählen Sie die Schaltfläche Auftragshistorie und Alle anzeigen aus.

Preisdiagramm

Das Preisdiagramm ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, vergangene Preise anzuzeigen. Sie können die Anzeige Ihres Preisdiagramms nach Zeitspanne und Diagrammtyp anpassen und eine Reihe von Indikatoren verwenden, um zusätzliche Einblicke in Preistrends zu erhalten.

Zeitspanne

Sie können die Kursentwicklung und das Handelsvolumen eines Assets über einen bestimmten Zeitraum hinweg einsehen. Sie können Ihre Ansicht anpassen, indem Sie einen der Zeitrahmen in der oberen rechten Ecke auswählen. Dadurch wird die x-Achse (die horizontale Linie) so angepasst, dass das Handelsvolumen über diesen bestimmten Zeitraum angezeigt wird. Wenn Sie die Zeit über das Dropdown-Menü ändern, ändert sich die y-Achse (die vertikale Linie), so dass Sie den Preis eines Assets in diesem Zeitrahmen sehen können.  

Diagrammtypen

Das Candlestick-Diagramm zeigt die Höchst-, Tiefst-, Eröffnungs- und Schlusskurse eines Assets für einen bestimmten Zeitrahmen an. 

  • O (offen) ist der Eröffnungskurs des Assets zu Beginn des angegebenen Zeitraums. 

  • H (hoch) ist der höchste Handelspreis des Assets in diesem Zeitraum. 

  • L (low; tief) ist der tiefste Handelspreis des Assets in diesem Zeitraum.

  • C (close; schließen) ist der Schlusskurs des Assets am Ende des betreffenden Zeitraums.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Leitfaden unter So interpretieren Sie Kerzencharts

  • Das Liniendiagramm erfasst den historischen Kurs eines Assets, indem es eine Reihe von Datenpunkten mit einer durchgehenden Linie verbindet. 

Indikatoren 

Diese Indikatoren verfolgen Markttrends und -muster, um Ihnen bei Ihren Handelsentscheidungen zu helfen. Sie können mehrere Indikatoren auswählen, um sich einen besseren Überblick über den Kauf- und Verkaufspreis eines Assets zu verschaffen. 

  • RSI (Relative-Stärke-Index) zeigt die Dauer eines Trends an und hilft Ihnen zu erkennen, wann er sich umkehren wird. 

  • EMA (exponential moving average; exponentieller gleitender Durchschnitt) gibt an, wie schnell sich ein Trend bewegt und wie stark er ist. Der EMA misst die durchschnittlichen Preispunkte eines Assets. 

  • SMA (smooth moving average; glatter gleitender Durchschnitt) gleicht einem EMA, misst aber die durchschnittlichen Preispunkte eines Assets über einen längeren Zeitraum. 

  • MACD (Moving Average Convergence/Divergence) misst das Verhältnis zwischen dem höchsten und dem niedrigsten durchschnittlichen Kurspunkt. Wenn sich ein Trend abzeichnet, konvergiert die Kurve oder trifft sich bei einem bestimmten Wert. 

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Diagramme zu fortgeschrittenen Handelsgeschäften interpretieren.

Offenlegungen

Coinbase bietet einfache und erweiterte Handelsplattformen auf coinbase.com. Der Bereich der fortgeschrittenen Handelsgeschäfte ist für erfahrenere Händler gedacht und ermöglicht es ihnen, direkt mit dem Orderbuch zu interagieren. Die Gebühren variieren je nach Handelsplattform. Der Inhalt unserer Handels- und Schulungsmaterialien dient zu Informationszwecken und stellt keine Anlageberatung dar. Investitionen in Kryptowährungen sind mit Risiken verbunden.

footer cta

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns