Auftragsverwaltung

Um alle Ihre offenen Aufträge einzusehen, wählen Sie Aufträge unter Auftragsverwaltung im Web aus – fortgeschrittene Handelsgeschäfte sind in der mobilen Coinbase-App noch nicht verfügbar. Dort sehen Sie alle Ihre Aufträge, die derzeit auf ihre Ausführung warten, sowie Ihre gesamte Auftragshistorie.

  • Paar: Der Markt, auf dem Sie einen Auftrag aufgegeben haben

  • Typ: Die Auftragsart (Markt- oder Limitauftrag)

  • Seite: Die Art der Transaktion (Kauf oder Verkauf) 

  • Preis: Der für diesen Handel festgelegte Preis in Ihrer lokalen Währung (z. B.: USD, GBP oder EUR)

  • Betrag: Der Betrag an Kryptowährung in Ihrem Auftrag

  • Größe: Die Anzahl der Kryptowährung für diesen Auftrag

  • % ausgeführt: Die Anzahl dieses Auftrags, die ausgeführt wurde. Aufträge können je nach Marktverfügbarkeit teilweise ausgeführt werden

  • Insgesamt: Der Barwert der Kryptowährung zum Zeitpunkt der Ausführung des Handels

  • Gebühr: Die Gesamtgebühr für diesen Handel in Ihrer lokalen Währung

  • Zeit: Ein Zeitstempel, wann dieser Auftrag erteilt wurde

  • Status: Der Status Ihres Handels. Sie können dieses Feld auch verwenden, um einen nicht ausgeführten Auftrag oder den verbleibenden nicht ausgeführten Teil eines Auftrags zu stornieren.

Beachten Sie, dass Sie die Ansicht auf Ihrem Mobilgerät möglicherweise verkleinern müssen, um alle Ihre offenen Aufträge anzuzeigen.

Was ist der kleinste Auftrag, die ich erteilen kann?

Auf der Seite Marktinformationen finden Sie weitere Informationen zu den Mindest- und Höchstbeträgen für Aufträge.

Wie kann ich einen offenen Auftrag stornieren?

Um einen offenen Auftrag zu stornieren, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie den Markt sehen, auf dem Ihr Auftrag aufgegeben wurde (z. B. BTC-USD, LTC-BTC usw.). Ihre offenen Aufträge werden im Bereich „Offene Aufträge“ auf dem Trading-Dashboard aufgeführt. Wählen Sie X aus, um einzelne Aufträge zu stornieren, oder wählen Sie ALLE STORNIEREN, um eine Gruppe von Aufträgen zu stornieren.

Warum sind meine Gelder in der Warteschleife?

Mittel, die für offene Aufträge reserviert sind, befinden sich in der Warteschleife und erscheinen nicht in Ihrem verfügbaren Guthaben, bis der Auftrag ausgeführt oder storniert wird. Wenn Sie Ihr Guthaben aus der Warteschleife holen möchten, müssen Sie den zugehörigen offenen Auftrag stornieren.

Warum wird mein Auftrag nur teilweise ausgeführt?

Wenn ein Auftrag teilweise ausgeführt wird, bedeutet dies, dass auf dem Markt nicht genügend Liquidität (Handelsaktivität) vorhanden ist, um Ihren Auftrag vollständig auszuführen. Es kann also sein, dass mehrere Aufträge ausgeführt werden müssen, um Ihren Auftrag vollständig zu erfüllen. 

Mein Auftrag wurde nicht korrekt ausgeführt

Wenn es sich bei Ihrem Auftrag um einen Limitauftrag handelt, wird er nur zum angegebenen oder einem besseren Preis ausgeführt. Wenn Ihr Limitpreis also viel höher oder niedriger als der aktuelle Handelspreis eines Assets ist, wird der Auftrag wahrscheinlich näher am aktuellen Handelspreis ausgeführt. 

Je nach Volumen und Preisen der Aufträge im Orderbuch zu dem Zeitpunkt, zu dem ein Börsenauftrag aufgegeben wird, kann dieser zu einem ungünstigeren Preis ausgeführt werden als der letzte Handelspreis. Dies wird als Abweichung bezeichnet.

Es fehlt ein Auftrag in meiner Auftragshistorie

Bitte kontaktieren Sie uns, um diese Angelegenheit zu klären.

footer cta

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns