Warum haben sich meine Limits geändert?

Mit der Zeit, wenn Sie Ihr Coinbase-Konto mehrmals zum Kauf und Verkauf digitaler Währungen verwendet haben, sollten die Beträge, die Sie kaufen können, im Allgemeinen steigen.

Die Kontolimits von Coinbase werden durch einen Algorithmus bestimmt, der eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigt, einschließlich – aber nicht ausschließlich – Kontoalter, Standort, Transaktionsverlauf, Zahlungsmethode und abgeschlossene Verifizierungsschritte.

Leider bedeutet dies, dass die Limits für Kunden manchmal sinken können. In diesem Fall können Sie Ihre Limits am besten wieder erhöhen, indem Sie die Seite Verifizierungen besuchen und alle Verifizierungsschritte unter dem Abschnitt „Limits erhöhen” abschließen. Falls Sie dies noch nicht getan haben, ist es in den meisten Fällen erforderlich, dass Sie eine Kopie Ihres Ausweisdokuments hochladen, unser Ausweis-Quiz absolvieren oder auch einfach ein paar Tage abwarten.

Wenn Sie bereits alle unter dem Abschnitt „Limits erhöhen” aufgeführten Verifizierungsschritte abgeschlossen haben und Ihre Kauf- oder Verkaufslimits dennoch erhöhen müssen, können Sie möglicherweise auch unsere zusätzlichen Verifizierungsschritte durchführen.

War dieser Artikel hilfreich?

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns