Verfügbares Guthaben

Was ist verfügbares Guthaben?

Ihr verfügbares Guthaben ist der Betrag, den Sie sofort von Ihrem Coinbase-Konto abheben oder überweisen können. Es steht in direktem Zusammenhang mit dem Kauf von Kryptowährungen oder der Einzahlung von Bargeld in lokaler Währung über ein verknüpftes Bankkonto.

Aus Sicherheitsgründen können Sie Ihr Barguthaben in lokaler Währung nicht sofort über ein verknüpftes Bankkonto auszahlen lassen. Auch Kryptowährungen, die Sie mit diesem Geld gekauft haben, können Sie nicht sofort von Coinbase aus versenden (wir nennen dies „Auszahlungsverfügbarkeit“). Überweisungen und Käufe per Debitkarte haben keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit von Auszahlungen, unterliegen aber eventuell bestehenden Sperrungen auf Ihrem Coinbase-Konto.

Was sind „gesperrte Mittel“?

Gesperrte Mittel sind die Summe Ihrer letzten Auszahlungen in lokaler Währung und aller Kryptowährungen, die Sie mit diesen Auszahlungen gekauft haben. Der Betrag wird immer in der lokalen Währung angezeigt – unabhängig davon, ob Sie Kryptowährung ausgezahlt oder gekauft haben.

Bevor eine Auszahlung oder einen Kryptokauf mit solchen Mitteln bestätigt wird, teilt Ihnen Coinbase stets mit, wann diese Barmittel bzw. Kryptowährungen zur Verfügung stehen und von Coinbase oder zur Auszahlung an Ihre Bank gesendet werden können. Der Betrag wird auf der Grundlage mehrerer Faktoren berechnet, zu denen Ihr Kontoverlauf, Ihre Zahlungsaktivitäten und Ihr Transaktionsverlauf gehören.

Hinweis: Der Coinbase-Support kann die Sperrfrist gesperrter Mittel nicht verkürzen.

Was sind „Sicherheiten“?

Coinbase verwendet den Begriff „Sicherheiten“ für die BTC-Summe eines Kreditnehmers, die dem USD-Wert des Kredits zum Zeitpunkt der Kreditvergabe entspricht und von Coinbase zur Besicherung des Kredits „gesperrt“ wird. Gerät der Kreditnehmer mit einer monatlichen Tilgungsrate in Rückstand, verkauft Coinbase gerade so viel von dieser BTC-Sicherheit, wie erforderlich ist, um diese fällige Rate zu begleichen.  

Erfahren Sie mehr über die Kreditaufnahme bei Coinbase

Wie wird mein verfügbares Guthaben berechnet?

Ihr verfügbares Guthaben ist der Gesamtwert Ihres Kontos abzüglich etwaiger gesperrter Mittel.

Wird die Wertsteigerung von Kryptowährungen durch die Haltedauer beeinflusst?

Nein. Die Wertsteigerung von Kryptowährungen hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit von Auszahlungen.

Sind Überweisungen und Debitkartenkäufe von der Auszahlungsverfügbarkeit abhängig?

Ja. Wenn Sie einen Kauf durchführen oder Bargeld einzahlen, unterliegt die Transaktion allen bestehenden Einschränkungen des Kontos – unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode.

Im Allgemeinen wirken sich Debitkartenkäufe und elektronische Geldüberweisungen von Ihrer Bank auf Ihr USD-Guthaben bei Coinbase nicht auf die Auszahlungsverfügbarkeit aus. Wenn Ihr Konto keinen Einschränkungen unterliegt, können Sie diese Methoden verwenden, um Kryptowährung zu kaufen und sofort von Coinbase aus abzusenden.

Mein Verfügbarkeitszeitraum für die Auszahlung ist noch nicht abgelaufen und ich möchte mein Geld sofort auszahlen lassen. Was soll ich tun?

Sie können weiterhin auf Coinbase kaufen, verkaufen und handeln. Allerdings müssen Sie warten, bis alle bestehenden Coinbase-Kontosperren und -beschränkungen aufgehoben sind. Erst dann können Sie mit Ihrem Bankkonto eine Auszahlung durchführen. Abbuchungslimits laufen in der Regel am angegebenen Datum um 1 Uhr nachts MEZ aus. 

Muss ich die Auszahlungsverfügbarkeit abwarten, um Überweisungen von meinem USD-Konto bei Coinbase an Coinbase Pro zu tätigen?

Ja. Wenn Sie von Ihrem Bankkonto Geld bei Coinbase einzahlen, müssen Sie warten, bis die Auszahlungsverfügbarkeit abgelaufen ist. Erst dann können Sie diese Beträge auf Coinbase Pro überweisen. Wenn Sie versuchen, von Ihrem USD-Konto bei Coinbase aus Bargeld an Coinbase Pro zu übertragen, erscheint die Meldung Zur Übertragung von Bargeld verfügbar. Diese gibt an, welchen Betrag Sie sofort überweisen können. 

Sie können jederzeit Bargeld direkt von Ihrem Bankkonto auf Ihr Coinbase Pro USD-Konto übertragen. Dies hat keinen Einfluss auf Ihre Auszahlungsverfügbarkeit.

footer cta

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns