Mein Bankkonto verzeichnet eine Abbuchung. Wo ist meine digitale Währung?

Wenn Sie eine Banküberweisung initiieren, sehen Sie sofort nach der Autorisierung, dass das Geld von Ihrem Konto abgebucht wird. In erster Linie dient dies dazu, den angebotenen Preis für Sie zu sperren. Da Transaktionen mit digitaler Währung nicht rückgängig zu machen sind, müssen wir auch sicherstellen, dass vor Abschluss der Transaktion alle Mittel freigegeben wurden.

Je nach Bank kann es ein bis zwei Werktage dauern, bis die Mittel zwischen den Banken transferiert werden und in unser System gelangen. Zusätzlich kann es zwei bis drei Werktage dauern, bis wir Sie auf unserer Seite freigegeben haben. Sobald Ihre Mittel in unserem System bestätigt wurden, überweisen wir Ihre digitale Währung zu dem Preis, den wir ursprünglich eingebucht haben, umgehend an Ihre Wallet.  

Sie können den Status Ihrer Aufträge jederzeit einsehen, indem Sie in Ihrer Verlaufsseite auf den jeweiligen Auftrag klicken.

Denken Sie daran, dass es Möglichkeiten gibt, Ihr Konto weiter zu verifizieren, um Sofortkäufe zu ermöglichen. Die erforderlichen Schritte finden Sie hier.

War dieser Artikel hilfreich?

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns