Coinbase Pro

Portfolios

Was sind Portfolios? 

Portfolios ermöglichen es Coinbase Pro-Nutzern, Aktivitäten, Strategien und Guthaben innerhalb ihres Coinbase Pro-Kontos zu separieren. Sie können jetzt Ihre Handelsaktivitäten in bis zu 10 Portfolios anzeigen und verwalten. 

Was können Pro-Benutzer mit den Portfolios tun?  

  • Handelsstrategien trennen

  • Risiken unter unsicheren Bedingungen verstehen und begrenzen (ein Fehler bei einem einzelnen Auftrag muss nicht mehr den gesamten Handel beeinträchtigen)

  • Salden und Aufträge für jedes Portfolio anzeigen 

  • Guthaben zwischen Portfolios transferieren (Guthaben werden sofort beglichen) 

  • Berichte aufgeschlüsselt nach Portfolios herunterladen 

  • API-Schlüssel für jedes Portfolio erstellen und deaktivieren

  • Tests auf Produktionsebene für neue Strategien durchführen

  • Einfacher die Auswirkungen der verschiedenen Strategien auf die Fondsentwicklung anzeigen

Wie funktionieren Portfolios? 

Einrichten von Portfolios

  • Ihre bestehenden Aktivitäten werden nun in Ihrem Standardportfolio angezeigt

    • Sie haben die Möglichkeit, nur Ihr Standardportfolio weiter zu verwenden - die Erstellung und Verwendung weiterer Portfolios sind vollkommen optional

  • Sie können die Portfolios umbenennen, indem Sie die Portfolioseite besuchen und das Bleistiftsymbol rechts neben einem der aufgeführten Portfolios auswählen

Löschen von Portfolios

  • Sie können das Standardportfolio oder jedes Portfolio, das Guthaben enthält, nicht löschen (Sie müssen vor dem Löschen das Guthaben übertragen)

Einzahlungen und Abhebungen

  • Externe Einlagen und Abhebungen sind auf Standardportfolios beschränkt

    • Sie können nur in das Standardportfolio einzahlen. Nach der Einzahlung können Sie Guthaben zwischen den Portfolios verschieben

    • Jedes Portfolio hat die gleiche Kryptoadresse mit einer eindeutigen "Profil-ID", die dem Portfolio entspricht 

  • Einzahlungen von Coinbase.com und von Portfolios innerhalb Ihres Coinbase Pro-Kontos können in jedes beliebige Portfolio vorgenommen werden

  • Alle Portfolios gehören zu demselben Nutzer, um Eigengeschäfte zu verhindern

  • Abhebungsgrenzen gelten auf Kontoebene (nicht auf Portfolioebene)

API-Zugang

FIX API: Die FIX-API-Sitzungen und -Anfragen eines jeden Portfolios sind getrennt voneinander begrenzt:

  • 50 Anfragen pro Sekunde, pro FIX API-Verbindung

  • Fünf Verbindungen pro Portfolio

REST-API: Alle Portfolios haben gemeinsame REST-API-Grenzen:

  • Für öffentliche Endpunkte liegt unsere Ratenbegrenzung bei 3 Anfragen pro Sekunde, schubweise bis zu 6 Anfragen pro Sekunde 

  • Für private Endpunkte liegt unsere Ratenbegrenzung bei 5 Anfragen pro Sekunde, schubweise bis zu 10 Anfragen pro Sekunde

Weitere Informationen über Ratenbegrenzungen sowie über die FIX- und REST-API finden Sie auf unserer Seite API-Dokumentation.

footer cta

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns