Coinbase Pro

Ist bei jeder Anmeldung ein 2-Schritt-Verifizierungscode erforderlich?

Die 2-Schritt-Verifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsebene, die hilft, Ihr Coinbase-Konto vor unbefugtem Zugriff zu schützen. In der Tat sind wir von der 2-Schritt-Verifizierung so überzeugt, dass wir verlangen, dass alle Coinbase-Konten mindestens die Textnachricht-basierte 2-Schritt-Verifizierung aktiviert haben. Um die Sicherheit Ihres Kontos zu erhöhen, empfehlen wir jedoch allen Kunden, die auf Authenticator oder U2F basierende 2-Schritt-Verifizierung zu verwenden. Sie können die 2-Schritt-Verifizierungsmethode Ihres Kontos aktualisieren, indem Sie hier auf die Sicherheitseinstellungen Ihres Kontos zugreifen.

Wenn Sie sich bei Ihrem Coinbase-Konto anmelden, werden Sie immer aufgefordert, den zusätzlichen 2-Schritt-Verifizierungscode einzugeben, es sei denn, Sie haben zuvor die Option „30 Tage lang nicht mehr nach dem Code fragen, wenn ich diesen Computer verwende“.

Wenn Sie diese Option einstellen und später entscheiden, dass Sie für Ihre Anmeldungen jedes Mal einen 2-Faktor-Code benötigen, können Sie Ihre Browser-Cookies und den Cache löschen, um die Aufforderung zur Eingabe des 2-Faktor-Codes wieder zu aktivieren.

footer cta

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns