Bitcoin Cash

Was ist Bitcoin Cash?

Bitcoin Cash (BCH) entstand durch einen Bitcoin-Fork am 1. August 2017. Es handelt sich dabei um eine Bitcoin-Variante, die neue Funktionen und Regeln eingeführt hat und einen anderen Entwicklungsfahrplan verfolgt. 

Wie bekomme ich Bitcoin Cash auf Coinbase?

Coinbase-Kunden wurde auf ihren Konten automatisch der entsprechenden Betrag an Bitcoin Cash gutgeschrieben. Diese Gelder erscheinen in einer separaten Bitcoin Cash Wallet auf Ihrer Portfolio-Seite oder in den mobilen Apps von Coinbase.

Sie können auch zusätzliches Bitcoin Cash erhalten, indem Sie es auf Coinbase kaufen, oder auf Coinbase Pro damit handeln.

Wie viel Bitcoin Cash werde ich erhalten?

Die Menge an Bitcoin Cash, die Sie erhalten, entspricht der Menge an Bitcoin, die sich zum Zeitpunkt des Fork auf Ihrem Konto befand. Der Fork erfolgte am 1. August 2017 um 5:16:14 Uhr PST im Block #478558. Bitte beachten Sie, dass Sie kein Bitcoin Cash für Bitcoin-Geld erhalten, das Sie vor dem Fork von der Plattform entfernt oder erst nach dem Fork gekauft haben. 

Wie kann ich darauf vertrauen, dass Coinbase die genaue Menge an Bitcoin Cash kennt, die sich zum Zeitpunkt des Fork auf meinem Konto befand? 

Zum Zeitpunkt des Fork haben wir den aktuellen Kontostand aller Coinbase-Kundenkonten dupliziert. Kunden können eine Kopie ihres Transaktionsverlaufs herunterladen, um ein laufendes Protokoll ihres Kontostands für jede Bitcoin Wallet zu sehen.

Wenn ich zum Zeitpunkt des Fork einen ausstehenden BTC-Kauf hatte, erhalte ich dann immer noch BCH für diesen Kauf?

Nein. Um BCH gutgeschrieben zu bekommen, muss der entsprechende Bitcoin-Betrag zum Zeitpunkt des Fork am 1. August 2017 im Block #478558 auf Ihrem Konto vorhanden gewesen sein. Wenn Sie einen ausstehenden Kauf hatten, der erst nach diesem Zeitpunkt abgeschlossen wurde, erhalten Sie keine BCH für diesen Kauf.

Wenn sich meine Bitcoins zum Zeitpunkt des Fork in meinem Coinbase-Vault befanden, erhalte ich dann trotzdem meine BCH?

Ja, Sie erhalten weiterhin Ihre Bitcoin Cash-Mittel. Alle BCH werden einer einzigen BCH-Wallet in Ihrem Coinbase-Konto gutgeschrieben.

Was ist, wenn ich nach dem Fork BCH an meine Coinbase BTC-Wallet gesendet habe, bevor Coinbase die Unterstützung für Bitcoin Cash hinzugefügt hat?

Alle BCH, die an Ihre Coinbase-Kontoadressen gesendet wurden, wurden Ihrer neuen BCH-Wallet gutgeschrieben.

Ich habe meine Mittel vor dem Fork von Coinbase entfernt. Bekomme ich meine BCH dennoch?

Nein. Wenn Sie vor dem Fork Ihre Bitcoins von Coinbase entfernt haben, erhalten Sie kein Bitcoin Cash von Coinbase. Wenn Sie sie an eine andere Börse gesendet und Ihr BCH nicht erhalten haben, kontaktieren Sie bitte deren Support-Team.

Kann ich BCH an Coinbase senden? 

Sie können BCH auf die gleiche Weise an und von Coinbase versenden, wie Sie alle anderen Assets auf der Plattform versenden. Sie können neben Ihrer BCH-Wallet die Option Einzahlen auswählen, um Ihre BCH-Einzahlungsadresse anzuzeigen. 

Was passiert, wenn ich Bitcoin Cash an eine Bitcoin-Adresse versende?

Zu diesem Zeitpunkt hat Coinbase unter bestehenden BTC-Adressen erhaltene BCH bereits den entsprechenden Konten gutgeschrieben. In Zukunft können wir nicht garantieren, dass Mittel ordnungsgemäß gutgeschrieben werden, wenn ein Asset an die Adresse eines anderen Assets gesendet wird. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Mittel nur an die spezifische Einzahlungsadresse senden, die in Ihrem Coinbase-Konto für den Asset angezeigt wird, den Sie senden. Sie können eine Liste dieser Adressen einsehen oder eine neue Adresse erstellen, indem Sie diese Seite besuchen.

Wenn Sie BCH an eine externe Adresse gesendet haben, die nur für BTC verwendet wurde, müssen Sie die privaten Schlüssel für diese Adresse erhalten und in eine BCH-Wallet importieren, um auf die dort gespeicherten Mittel zugreifen zu können. Coinbase unterstützt das Importieren privater Schlüssel nicht.

Vorherige Ankündigung: Am 19. Dezember 2017 hat Coinbase Bitcoin Cash zu unseren Assets hinzugefügt. Coinbase-Kunden in qualifizierten Ländern sind nun in der Lage, Bitcoin Cash zu kaufen, zu verkaufen, zu senden und zu empfangen.

Vorherige Ankündigung: Die europäischen Märkte waren nicht stabil genug, um Coinbase-Kunden den Kauf und Verkauf von Bitcoin Cash zu ermöglichen. Wir erwarten, dass wir Käufe und Verkäufe für europäische Kunden Anfang Januar 2018 ermöglichen können.

Aktualisierung: Am 15. November 2018 haben wir den Handel mit Bitcoin Cash (BCH) pausiert, einschließlich der Möglichkeit, BCH zu senden und zu empfangen, während wir das Ergebnis eines geplanten Hard Fork beobachten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte What to Expect During the Bitcoin Cash Hard Fork.

War dieser Artikel hilfreich?

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns