Coinbase Pro

EUR-Einzahlungen auf Ihr Konto

In jedem europäischen Land, in dem Coinbase Services anbietet, einschließlich des Vereinigten Königreichs*, können Kunden EUR per SEPA-Überweisung einzahlen. Bitte nutzen Sie hierfür die Pro-Website.

Einzahlungen können in der Pro-App über Mobilgeräte vorgenommen werden. Gehen Sie dazu auf die Portfolioseite und klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche für Einzahlungen.

Einzahlen per SEPA-Überweisung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine SEPA-Einzahlung zu veranlassen:

  1. Öffnen Sie die Handelsansicht unter pro.coinbase.com/trade.

  2. ​Wählen Sie in der linken Spalte unter Wallet-Guthaben die Option Einzahlung aus.

  3. Wählen Sie EUR im Feld Währungstyp aus.

  4. Wählen Sie im Menü EUR einzahlen die Überweisungsoption SEPA aus. Verwenden Sie die angezeigten Informationen, um von Ihrem Bankkonto eine SEPA-Überweisung in Euro zu initiieren.

  5. Die Verweisnummer muss angegeben werden, um sicherzustellen, dass Ihre Einzahlung korrekt mit Ihrem Coinbase Pro-Konto verknüpft wird. Bitte geben Sie diese Information genau wie angezeigt an. Andere Informationen können nicht berücksichtigt werden.

  6. Ihr Guthaben befindet sich 1 bis 3 Werktage nach der Einzahlung auf Ihrem Konto.

* Kunden im Vereinigten Königreich müssen eine internationale SEPA-Überweisung vornehmen. Anderenfalls ist die IBAN-Nummer aufgrund ihrer unterschiedlichen Länge ungültig.

Abheben per SEPA-Überweisungen

Bevor Sie EUR von Ihrem Coinbase Pro-Konto auf Ihr Bankkonto überweisen können, müssen Sie zunächst eine erfolgreiche SEPA-Einzahlung auf Ihr Coinbase Pro-Konto abschließen. Wenn Ihre Überweisung erfolgreich ist, wird Ihr verknüpftes Bankkonto automatisch für Einzahlungen und Abhebungen verifiziert. 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um EUR von Ihrem Coinbase Pro-Konto abzuheben:

  1. Öffnen Sie die Handelsansicht unter pro.coinbase.com/trade.

  2. Wählen Sie in der linken Spalte unter Wallet-Guthaben die Option Abhebung aus.

  3. Wählen Sie EUR im Feld Währungstyp aus.

  4. Wählen Sie im Menü EUR abheben die Überweisungsoption SEPA aus. Wenn Sie Ihr SEPA-Bankkonto verifiziert haben, sollte es hier unter An angezeigt werden. 

  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü das verifizierte Bankkonto aus, auf das Abhebungen überwiesen werden sollen.

  6. Geben Sie den EUR-Betrag der Überweisung an. Sie können Ihr gesamtes EUR-Guthaben abheben, indem Sie die Option MAX auswählen. 

  7. Wählen Sie die Option EUR abheben aus, um die Abhebung zu bestätigen. Abhebungen brauchen in der Regel 1 bis 2 Werktage.

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit SEPA-Überweisungen nur in EUR unterstützen. Wenn Sie bei Ihrer Einzahlung eine andere Währung verwenden (USD, GBP usw.), wird die Überweisung von unserem System abgelehnt und automatisch auf Ihr Bankkonto zurücküberwiesen.

Wenn Sie eine Einzahlung vorgenommen haben und diese Einzahlung nach drei Werktagen immer noch nicht ihrem Coinbase Pro-Konto gutgeschrieben wurde, kontaktieren Sie uns bitte (geben Sie dabei den Betrag und die Verweisnummer an).

footer cta

Sie haben noch Fragen

Unser deutscher Kundensupport hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktieren Sie uns